Samstag, 25. Februar 2012

Fasching

Die Kleine war am Rosenmontag Pipi . Der Schürz ist aus einem alten Burda Faschingsschnitt und der Rest aus dem Kleiderschrank. Da Pipi eines unserer Lieblingskostüme ist haben wir die Strumpfhosen von Jako-o.
In der Schule wollte Johanna als Gorilla gehen,und Dannie als Bäckerin. Also habe ich Johanna ihr viel zukleines Affenkostüm durch ein neues ersetzt.Es ist Amelie von FM mit Kapuze und schwarzen Filzohren dran . Darunter ein brauner "Schlafanzug" Leggins und Langarmschirt.
Die Anleitung für Danielas Bäckermütze gibt es bei Andrellas Hobbyblog. Der rote Schürz ist mit Latz und wurde zum Kostüm nur kurtz getragen.




Keine Kommentare:

Kommentar posten