Donnerstag, 5. November 2015

2 Stunden Upcycling Adventskalender für mein Patenkind Anleitung


So sieht der fertige Adventskalender aus

Material    - 24 Stück zu kleine oder einzelne Socken oder (12 Paar neue Kindersocken)
                   - einfache bunte Stoffbänder ca. 45cm (24x)
                   -1,5 - 2 m Zackenlitze oder Kordel (Als Band zum Aufhängen)
                   -Nähmaschine


 Ihr schneidet ein ca 45 cm langes Stück Stoffband ab.Legt es zur Hälfte. Nun legt Ihr die 3.5 cm lange Schlaufe oberhalb der Ferse an das Sockenbündchen s.h. Bild.


 Ihr könnt es noch feststecknen. Nun die Schlaufe mit der Nähmaschine mit Gerad oder Zickzackstich angenäht (2-3 mal vorwärts/rückwärts hin und her nähen)  nächster Socken


 Von der Seite sieht es so aus .Die langen enden sind zum Zubinden des Socken gedacht.


Socken schön bunt anordnen und auf die Zackenlitze ziehe. Zackenlitze hat den Vorteil, daß die Socken nicht mehr verrutschen wenn der Kalender hängt.Ihr könnt sie natürlich auch an einen Kranz hängen oder auf einen Stab fädeln.


FERTIG!!!

Keine Kommentare:

Kommentar posten